2017-06

Datum: 01.06.2017

Ort: Gaststätte Graf Moltke / Schnitzelkönig, Stuttgart

Thema: Grillen & Datenschutz

Teilnehmer: Sylvia Häussler, Thomas Kowoll, Oliver Dürrschmitt, Thomas Möller, Bernd Duschmann, Björn Schober, Dirk Eberhardt, Jürgen Neher, Uwe Krause, Dagmar Lutz

Bericht: Thomas Möller

Bei der Arbeit gab es viel zu tun, also war ich dieses Mal recht spät dran. Erst gegen 19:10 kam ich in unserm Stammlokal an. Dort hatte sich bereits eine illustre Runde versammelt.

Wie ich später erfahren durfte, hatte man das wesentliche bereits besprochen: Die Details zu unserem Sommer-Event. Ich weiß nur soviel: Jeder versorgt sich selbst. Grill und Stühle werden gestellt. Über die genauen Details wird Olli noch einmal gesondert berichten.

Nach dem Essen hat Olli mir die neue Newsletter-Funktion in unserem Blog gezeigt. Es scheint so, als ob wir auf unsere alten Tage noch richtig modern werden. Der Vorteil liegt klar auf der Hand. Die Teilnehmer registrieren sich selber. Keiner verwaltet mehr eine Liste der E-Mail Adressen. damit sind wird ein Stück unabhängiger davon, ob Olli gerade Zeit hat und den richtigen Rechner bei der Hand hat.

Eine Bitte an alle Interessenten: Bitte registriert euch für unseren Newsletter. So bleibt ihr immer auf dem Laufenden.

Dirk berichtete von einem Problem, bei dem ein Timer plötzlich nicht mehr ausgeführt wird. Das Problem lässt sich nur auf einem Rechner reproduzieren – und dass leider auch nicht regelmäßig. Mir persönlich ist so etwas noch nicht untergekommen.

Uwe berichtete, dass unser Tipp vom letzten Mal funktioniert hat, die zweite Datenbank wird jetzt „sichtbar“ geöffnet.

Dirk berichtete von einem Geburtstag der besonderen Art. Die Firma Pluscode ist an diesem Tag 14 Jahre geworden. In der heutigen schnelllebigen Zeit ist das ganz schön lange. Glückwunsch!

So langsam kamen wir dann zum Höhepunkt des Abends. Olli berichtet über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Datenschutz und Datensicherheit. Insbesondere die Datenschutz-grundverordnung hatte es ihm angetan. Auch die Auftragsdatenverarbeitung gemäß § 11 wurde häufig zitiert.

Für Außenstehende muss sich das ganzer etwas befremdlich angehört haben. Immer nur Paragrafen und juristische Ausdrücke. Unsere Wirtin fragte mich dann auch in einer kurzen Pause ob wir heute so etwas wie theoretische Führerscheinprüfung hätten.

Irgendwie wollten heute alle schnell nach Hause. So kam es dann auch, dass wir den Stammtisch bereits weit vor 22 Uhr geschlossen haben.

Auf dem Weg zur Bahn hat Dirk angekündigt, dass damit zu rechnen ist, dass die Firma Pluscode für das gemeinsame Grillen eine Kiste Bier sponsorn wird. Bereits heute vielen Dank!

Suchen
Kategorien